Ästhetische Behandlungen
Anti-Aging-Treatments
Naturheilpraxis

Die derzeit effektivsten Methoden im Anti-Aging-Bereich – unter Verwendung hochwertigster Materialien und innovativer Praxis-Technologien.

 

 

 

Meine Angebote für Sie

  1. Lipolyse – die „Fett-weg-Spritze“
  2. Faltenunterspritzung mit reiner Hyaluronsäure
  3. Mesoporation
  4. Fruchtsäurebehandlung

Ein Traum wird wahr: Fettentfernung ohne Skalpell oder OP

Fast jeder Mensch hat sog. "Problemzonen", die trotz gesunder Ernährung, ausreichend Sport und Bewegung einfach nicht verschwinden wollen. Durch die Fett-weg-Spritze gibt es eine nachhaltige und effiziente Alternative zur herkömmlichen Fettabsaugung beim Chirurgen, wenn es sich um begrenzte Fettdepots handelt. Diese Technik ist einsetzbar an lokalen Fettdepots an Taille, Hüfte, Bauch, Oberschenkel, Rücken, Oberarmen, Achseln, Knie, Doppelkinn oder auch bei der sog. männlichen Fettbrust. Kein Skalpell, keine OP und keine Ausfallzeiten. Sie können sofort wieder ihrem gewohnten Alltag nachgehen.

Wirkungsweise der Fett-weg-Spritze

Eine bestimmte Medikamentenmischung wird mit dünnen Nadeln direkt in die Fettdepots gespritzt, wodurch sich Zellmembran der Fettzellen aufgelöst, viele Fettzellen sterben daraufhin endgültig ab und bilden sich auch nicht mehr nach. Die zerstörten Zellen werden durch das Immunsystem über den normalen Stoffwechsel entsorgt und ausgeschieden. Der Körper wird durch den Fettabbau geformt und modelliert. Die Wirkung der Fett-weg-Spritze wurde in den letzten Jahren umfangreich wissenschaftlich untersucht; ihre Wirksamkeit ist zweifelsfrei nachgewiesen. Ein Vergleich zur Fettabsaugung macht die Vorteile deutlich: Wesentlich geringere Kosten, kaum und nur harmlose Nebenwirkungen, keine Narkose, keine OP und keine Ausfallzeiten.

Die wichtigsten Infos zur Fett-weg-Spritze im Überblick:

• Die Fett-weg-Spritze basiert auf dem Verfahren der biochemischen Fettauflösung, der sogenannten "Lipolyse". Die Fettzellen werden endgültig abgebaut und bilden sich nicht mehr nach.
• Die Behandlung wird ambulant durchgeführt, ist schmerzarm und dauert rund 15 bis 45 Minuten. Das Medikament wird mit sehr dünnen Nadeln verabreicht, deshalb sind die Einstiche kaum spürbar. Ein leichtes Brennen und Druckgefühl unmittelbar nach der Behandlung ist normal.
• Die ersten Tage nach der Behandlung kann es zu Juckreiz, Schmerzen, Rötung und deutlichen Schwellungen kommen. Auch kleinere Blutergüsse können dabei vorkommen. Diese Reaktionen sind normal und sogar gewünscht, da sie die Reaktion des Körpers auf den Abbau der Fettzellen anzeigen. Der ganze Prozess der Lipolyse dauert zwischen 4 und 8 Wochen an.
• Meist sind für den gewünschten Effekt 2 bis 4 Behandlungen im Abstand von 4 – 6 Wochen notwendig. Jeder Körper reagiert individuell auf die Fett-weg-Spritze, d.h. eine exakte Vorhersage des Ergebnisses ist nicht möglich. Meist ist bereits nach der ersten Behandlung ein deutlich sichtbarer und auch messbarer Effekt zu sehen.
• Die Kosten pro Behandlung liegen zwischen 50,- € und 180,- €, je nach Größe des zu behandelnden Areals und der benötigten Medikamentenmenge.

Über die folgenden Videos bekommen Sie einen Einblick in die Behandlung und die Behandlungserfolge der Lipolyse:

Die gezielte Unterspritzung von Falten mit reiner, vernetzter Hyaluronsäure bringt eine sofortige, natürlich wirkende Verjüngung durch das Aufpolstern und Durchfeuchten der Haut. Auch tiefe Falten können nahezu unsichtbar werden. Volumendefizite, wie z.B. an den Wangen, den Lippen oder am Jochbein, können wieder aufgefüllt werden und das Gesicht bekommt seine jugendliche Form und Kontur wieder zurück. Der Effekt hält je nach Alter, Stoffwechsel und persönlichem Lebensstil zwischen 8 und 18 Monate. Für feinere Fältchen rund um Lippen und Mundwinkel ist die Unterspritzung auch ohne Nadel durch Druckapplikation möglich.

Was ist Hyaluron?

Hyaluron ist eine körpereigene Substanz, die z.B. in Gelenken und vor allem in der Haut vorkommt. Hyaluron dient u.a. als Feuchtigkeitsspeicher, den man sich vereinfacht betrachtet als Schwamm vorstellen kann. Es bindet Feuchtigkeit in der Haut und sorgt somit für ein frisches, pralles, faltenfreies Aussehen. Leider wird Hyaluron in zunehmendem Alter immer weniger produziert. Zwischen 40 und 45 Jahren steigt der Anteil an den sog. „Altersenzymen“, die u.a. dafür verantwortlich sind, dass das körpereigene Hyaluron abgebaut wird.

Möglichkeiten einer Faltenunterspritzung

Ich verwende ausschließlich qualitativ hochwertige Produkte, die durch verschiedene Vernetzungsstufen eine individuell passende Auswahl, je nach Alter, Faltentiefe und Injektionsort, ermöglichen.

Typische Anwendungsgebiete sind:
• Zornesfalte (zwischen den Augenbrauen)
• Stirnfalten (Denkerstirn)
• Nasolabialfalte
• Mundwinkelfalten
• Marionettenfalten („Merkel“-Falten)
• Tiefe Krähenfüße (Augenfalten)
• Lippenfalten (Plisséefalten)
• Volumenauffüllung an Wangen, Lippen oder am Jochbein

Mögliche Risiken und Nebenwirkungen einer Faltenunterspritzung

Hyaluronsäure ist ein von Natur aus im Körper vorkommender Bestandteil. Deshalb können Allergien zu 100 % ausgeschlossen werden. Das Hyaluron wird möglichst atraumatisch mit sehr kleinen, dünnen Kanülen gespritzt. Für bestimmte Zonen werden sog. stumpfe Kanülen verwendet, um das Gewebe zu schonen. Die Haut wird vorher mit einer Anästhesie-Creme örtlich betäubt, so dass Sie die Einstiche kaum spüren werden.

Sollte ein blauer Fleck auftreten, baut sich dieser - je nach Einblutung - innerhalb von 2 bis 20 Tagen ab. Rötliche und weißliche Verfärbungen, kleine Quaddeln oder Knötchen verschwinden kurz nach der Behandlung. Schwellungen und leichte Schmerzen können durch einen kurzfristigen Lymphstau entstehen. Dieser normalisiert sich in der Regel innerhalb weniger Tage. Im Normalfall sind Sie sofort nach der Behandlung wieder „gesellschaftsfähig“. Auf Sport, Sauna und intensive Sonneneinstrahlung sollten Sie jedoch 2 – 3 Tage verzichten.

Nutzen Sie die kostenlose Beratung. Ich zeige Ihnen die individuellen Möglichkeiten und die daraus entstehenden Kosten gerne persönlich auf.

Mesoporation ist die derzeit effektivste, nicht invasive Methode, um spezielle Wirkstoffe, vor allem Hyaluron, tief in die Haut einzuschleusen.

Sofort sichtbare, effektive und schmerzfreie Methode um die Haut effektiv mit Wirkstoffen und Feuchtigkeit zu versorgen. Die Mesoporation ist vor allem für feinere Linien oder empfindliche Stellen wie z.B. für den Bereich der Augen und Lippen oder auch für Hals, Dekolleté oder Hände geeignet.

Das Hautbild ist bereits nach einer Behandlung deutlich straffer, frischer und jugendlicher. Durch regelmäßige Auffrischungen erhalten Sie den Feuchtigkeitsstatus der Haut und verhindern Sie die Neubildung von Mimik- oder Knitterfältchen. Eine hochwertige Heimpflege unterstützt und verlängert die Wirksamkeit. Hierzu berate ich Sie gerne.
Die Behandlung mit dermazeutischen Fruchtsäuren ist bei vielen Hautproblemen und vor allem im Anti-Aging-Bereich ratsam. Über die verschiedenen Säurekonzentrationen und Zusammensetzungen kann auf das individuelle Hautbild gezielt eingewirkt werden.

Verhornungen werden beseitigt, Poren verfeinert und Fältchen geglättet. Auch Hyperpigmentierungen, Hautunreinheiten bis hin zu Akne und Akne-Narben können damit wirkungsvoll behandelt und verbessert werden.

Ferner ist die Haut durch das Öffnen mit der Fruchtsäure optimal auf die Behandlung und Pflege mit speziellen Wirkstoffen vorbereitet und kann diese besser aufnehmen. Eine sehr wirkungsvolle Methode um innerhalb von kurzer Zeit eine rundum neue strahlende Haut zu bekommen, ist die Kombination von Fruchtsäurebehandlung mit der Mesoporation.

Gabriele KokorskyHeilpraktikerin

Gabriele Kokorsky, Jahrgang 1971, hat sich in Ihrer Naturheilpraxis auf Anti-Aging unter Verwendung hochwertigster Materialien und innovativer Praxis-Technologien spezialisiert. Sie ist außerdem Geschäftsführerin der Fa. Johannes-Wasser® und hier verantwortlich für die Erstellung naturheilkundlicher Rezepturen.

Ihre Firma beliefert seit 2008 den größten deutschen Kosmetikgroßhandel MORAVAN GmbH®, sowie viele namhafte Hersteller von Naturkosmetik (z.B. Fa. Droste-Laux, Sanatur, etc.) mit einzigartigen Komplexmitteln und Sonderanfertigungen. Begeben Sie sich vertrauensvoll in die Hände einer sehr kompetenten, ganzheitlichen Therapeutin.

Kontakt und AnfahrtKommen Sie auf mich zu!

Beratungstermine

Vereinbaren Sie einen kostenlosen Beratungstermin
Telefonzeiten: Montag bis Freitag, 10:00 - 18:00 Uhr.
Ich berate Sie gerne!

Kontaktdaten

Praxis Gabriele Kokorsky
Ehgartenstraße 26
86438 Kissing
Telefon: 0 82 33 / 2 55 50
eMail: info@praxis-kokorsky.de